die aktuellen networking Media-Schwerpunkte:

Musik

Mit Max Raabe ins neue Jahr: Das Album „Für Frauen ist das kein Problem“ erscheint am 11.01.2013

Mit Max Raabe ins neue Jahr: Das Album „Für Frauen ist das kein Problem“ erscheint am 11.01.2013

Max Raabe Albumcover: "Für Frauen ist das kein Problem" [Photocredit: Gregor Hohenberg]

Max Raabe Albumcover: „Für Frauen ist das kein Problem“ [Photocredit: Gregor Hohenberg]

Im Januar 2011 ist die Platte „Küssen kann man nicht alleine“ herausgekommen. Für dieses Album hatten sich, zum ersten Mal, zwei der interessantesten deutschen Unterhaltungskünstler der letzten Jahrzehnte zusammengetan: Max Raabe und Annette Humpe. Weiterlesen

SAINT LU: Teilnahme am Vorentscheid zum „Eurovision Song Contest“ am 14.02. in Hannover bestätigt

SAINT LU: Teilnahme am Vorentscheid zum „Eurovision Song Contest“ am 14.02. in Hannover bestätigt

Neues Studio-Album im Frühjahr 2013

Sie ist ein eindrucksvolles Stimmwunder: Saint Lu. Die in Österreich geborene Wahl-Berlinerin begeisterte bereits 2009 mit ihrem brillanten Debütalbum „Saint Lu“ und platzierte überdies ihre Single „Don’t Miss Your Own Life“ in den Charts. Nach Duetten mit Henning Wehland (Söhne Mannheims, H-Blockx), gemeinsamen Shows mit Jason Mraz, einer großen Tournee als Support von Max Mutzke sowie dem Gewinn des von Jooles Holland präsentierten „European Border Breakers Award“ widmete sie sich ganz der Produktion ihres zweiten, im Frühjahr erscheinenden Albums. Jenes entstand mit einer ganz neuen, international besetzten Band unter der Produktion von Patrik Majer (Wir Sind Helden). Alle Songs auf dem Album stammen von Saint Lu selbst und entstanden u.a. in Zusammenarbeit mit Stefan Skarbek (Amy Winehouse, Lily Allen, Sophie Ellis Bextor).

Weiterlesen

Neil Young: „Kult“-Triple Vinyl und Blu-ray von „Psychedelic Pill“ veröffentlicht | Vier Shows im Juni / Juli 2013 bestätigt

Neil Young: „Kult“-Triple Vinyl und Blu-ray von „Psychedelic Pill“ veröffentlicht | Vier Shows im Juni / Juli 2013 bestätigt

„Psychedelic Pill“ nennt sich das neue Album von Neil Young, das nur wenige Wochen nach seinem CD-Release am Freitag (30.11.) nunmehr auch als Triple Vinyl erhältlich ist.
Nachdem erst im Juni mit „Americana“ das erste gemeinsame Album von Neil Young und Crazy Horse seit 2003 erschienen war, legen Young und seine Mannen Poncho Sampedro (Gitarre), Billy Talbot (Bass) und Ralph Molina (Drums) damit unmittelbar nach – ein Zeichen für die glänzende Chemie in der seit 1975 bestehenden Band, die den Sommer über auch live durch die USA tourte. Weiterlesen

HANS 2012 – „Eine große Bandbreite“: Die Preisträger des Hamburger Musikpreises HANS stehen fest

HANS 2012 – „Eine große Bandbreite“: Die Preisträger des Hamburger Musikpreises HANS stehen fest

Hamburg, 27.11.2012. Sie haben das Rennen gemacht: Deichkind, das Team um Samy Deluxe, Kid Kopphausen, Tonbandgerät, Grand Hotel Van Cleef, Hamburg Live, das Dockville-Festival und der Kinofilm Fraktus sind die HANS- Preisträger 2012. Der Konzertveranstalter Karsten Jahnke erhielt einen Sonderpreis für sein Lebenswerk.

Weiterlesen

Till Brönner: mit neuem Album zurück zu seinen Ursprüngen

Till Brönner: mit neuem Album zurück zu seinen Ursprüngen

Er ist Deutschlands prominentester und erfolgreichster Jazz-Musiker, sein markantes Gesicht ist eine mediale Ikone, die auch kennt, wer noch nie einen Ton aus seiner Trompete gehört hat. Und doch polarisiert Till Brönner wie kaum ein zweiter seiner Zunft in Deutschland. Von den einen vergöttert, von den anderen gehasst, ist zwischen den beiden Lagern wenig Platz für einen sachlichen Umgang. All diese obsessiven Verehrungen und kategorischen Ablehnungen… kurz: die felsenfesten Vorurteile werden jetzt von niemand anderem als dem Meister selbst erschüttert. Till Brönner bringt ein Album heraus, das er einfach nur „Till Brönner“ nennt. Weiterlesen

HANS 2012 – Die Nominierten für den Hamburger Musikpreis 2012 stehen fest

HANS 2012 – Die Nominierten für den Hamburger Musikpreis 2012 stehen fest

Hamburg, 15.11.2012. Deichkind, Kid Kopphausen, Niels Frevert, Samy Deluxe und Boy – das sind nur einige der Künstler, die ums Rennen um den Hamburger Musikpreis HANS gehen. Weiterlesen

Led Zeppelin zeigen „Black Dog“ aus „Celebration Day“

Led Zeppelin zeigen „Black Dog“ aus „Celebration Day“

Weiterlesen

Kid Rock kehrt zurück! Neues Album „Rebel Soul“ erscheint am 16. November

Kid Rock kehrt zurück! Neues Album „Rebel Soul“ erscheint am 16. November

Kid Rock - "Rebel Soul" Cover

Kid Rock – „Rebel Soul“ Cover

Neuntes Studio-Album wieder mit der Twisted Brown Trucker Band

Zwei Jahre nach seinem internationalen Erfolg „Born Free“, mit dem er Top Ten-Platzierungen in den USA, Deutschland, Österreich, der Schweiz und vielen anderen Ländern einfuhr, kehrt Robert James Ritchie alias Kid Rock mit seinem neunten Studioalbum „Rebel Soul“ zurück. Weiterlesen

Led Zeppelin: Celebration Day-Release

Led Zeppelin: Celebration Day-Release

CELEBRATION DAY

Deluxe-Edition: Led Zeppelin „Celebration Day“ 2xCD plus 1xBlu-ray plus 1xBonusDVD

Der größte Sound, die größten Instrumentalisten, die größten Touren, die größten Albumverkäufe – kurz: die größte Rockband aller Zeiten. Mit weit über 300 Millionen verkauften Tonträgern gehören LED ZEPPELIN zu den erfolgreichsten Bands aller Zeiten. Wen wundert es da noch, dass auch das LED ZEPPELIN-Konzert am 10. Dezember 2007 in der Londoner 02-Arena zu den größten Ereignissen in der Geschichte des Rock gehört? 20 Millionen Menschen versuchten, ein Ticket für den legendären Gig zu bekommen, der LED ZEPPELIN zum ersten Mal nach Jahrzehnten wieder auf die Bühne brachte – aber nur 18.000 Fans hatten das Glück, live dabei zu sein. Jetzt erscheint der Mitschnitt des Gigs in jeder nur denkbaren Konfiguration sowohl als Audio als auch als Video. Celebration Day – ein echter Grund zum Feiern.

Weiterlesen

Till Brönner: Jazz pur – Brönner pur.

Till Brönner: Jazz pur – Brönner pur.

Er ist Deutschlands prominentester und erfolgreichster Jazz-Musiker, sein markantes Gesicht ist eine mediale Ikone. Jetzt bringt er ein Album heraus, das er einfach „Till Brönner“ nennt.
„Dieses Album war einfach auf meiner Agenda, und jetzt ist es da.“ (Till Brönner)
Es hat das Zeug, festgefahrene Meinungen von Verehrern wie Kritikern zu erschüttern. Brönner hat das Album für alle gemacht, die musikalisch offen sind. Instrumental, mit viel Spielraum für Melodie, Improvisation, Interaktion.
Jazz pur. Brönner pur.

Das Album „Till Brönner“ erscheint am 30. November.

Weiterlesen