Elise LeGrow mit „Going Back Where I Belong“ aus Debütalbum „Playing Chess“ im YT-Audiostream

Elise LeGrows Debütalbum „Playing Chess“ basiert ausschließlich auf Songs des legendären Chess-Labels aus Chicago. Pioniere wie Muddy Waters, Etta James, Bo Diddley und Chuck Berry waren bei Chess Records beheimatet.

Ihre Stimme verbindet brennende Leidenschaft mit anspruchsvoller Eleganz. Ein Hauch rauer Färbung lauert unter der Oberfläche, die ihrem samtenen Gesang eine sublime Reibeisen-Charakteristik verleiht. Diese Art Stimme hätte jedem Star in jeder Ära gutgestanden. Diese Art Stimme hätte jedem Star in jedem Genre gutgestanden, denn es ist eine Stimme, die einem nicht so schnell aus dem Kopf geht.

Mit „Going Back Where I Belong“ veröffentlicht Elise LeGrow die erste Single-Auskopplung aus ihrem Debütlbum „Playing Chess“, welches am 16.02.2018 bei S-Curve / BMG Rights Managemet erscheint.

„Playing Chess“ kann hier vorbestell werden:
CD: bit.ly/Elise-LeGrow-Playing-CHess-JPC-CD
LP: bit.ly/Elise-LeGrow-Playing-Chess-JPC-LP

www.facebook.com/eliselegrow/
www.instagram.com/eliselegrow/
eliselegrow.com/

Artist: Elise LeGrow
Releases: „Playing Chess“
VÖ: 16.02.2018
Label: S-Curve / BMG Rights Management
Formate: CD, LP, digital


Hinweis zu Photorechten:
Photocreditangaben befinden sich im Dateinamen des jeweiligen Bildes.
Falls kein Name explizit ausgewiesen sein sollte, bitte immer den Namen des jeweiligen Labels verwenden.

Ansprechpartner:
Kai Manke und Lisa Ostheimer – networking Media, Hamburg
Tel.: 040 57222856
kai.manke[@]networking.media / lisa.ostheimer[@]networking.media

Ähnliche Beiträge