Robert Plant: „Carry Fire“ Album schon jetzt in voller Länge im Stream

Schon die drei Songs, die im Laufe der letzten Wochen zum Streaming freigegeben wurden, ließen ahnen, dass ROBERT PLANT mit „Carry Fire“ einmal mehr ein Meisterwerk vorbereitet hat, dass die Grenzen des Rock’n’Roll überschreitet und ganz neue Wege eröffnet. Nach der Veröffentlichung von The May Queen, Bones of Saints und Bluebirds Over The Mountain ist nun, eine Woche vor der regulären Veröffentlichung, das komplette Album „Carry Fire“ im Stream zu hören!

Mit seinem elften Soloalbum Carry Fire präsentiert ROBERT PLANT die konsequente Fortführung in der Entwicklung eines höchst individuellen Musikverständnisses, das die Rockmusik um kreative Dimensionen erweitert. Wie bereits den Vorgänger lullaby and … The Ceaseless Roar spielte PLANT auch Carry Fire mit seiner Begleitformation The Sensational Space Shifters ein und lässt neben konventioneller Rockinstrumentierung jede Menge exotische Klänge in Erscheinung treten, etwa Oud, Djembe, Bendir und viele mehr. „Die Benutzung von Folk-Instrumentierungen, um fremde Melodien zu transformieren, schafft eine berauschende Stimmung“, schrieb das Online-Magazin Consequence Of Sound.

Das komplette Album Carry Fire gibt es hier zu hören:
www.npr.org/2017/05/554005827/first-listen-robert-plant-carry-fire 

Für BBC Radio 6 Music spielte Mr.Plant mit seinen Space Shifters ein intimes Clubkonzert. Hier der Titelsong in einer Live-Version: 

robertplant.com
www.facebook.com/robertplant/

# # # 

Artist: Robert Plant
Release: „Carry Fire“
VÖ: 13.10.2017
Label: Nonesuch / Warner Music
Formate: CD, 2LP und Download/Digital


Hinweis zu Fotorechten:

Die Hinweise zu den Fotorechten befinden sich im Dateinamen des jeweiligen Bildes.
Falls kein Name explizit ausgewiesen sein sollte, bitte immer den Namen des jeweiligen Labels verwenden.

Ansprechpartner
Kai Manke – networking Media, Hamburg
Tel.: 040 57222856
kai.manke[@]networking.media

Ähnliche Beiträge