R.E.M. zeigen Clips aus ihrer 6-fach Video-DVD „REMTV“ auf YouTube

REM-REMTV-Packshot-px400Am 28. November erscheint einer der wohl packendsten DVD-Boxen der Musikgeschichte: Mit REMTV präsentieren R.E.M. eine Sechs-DVD-Box voller legendärer, zum Teil ungezeigter Live-Mitschnitte, Awardshow-Highlights und einer fast zweistündigen Dokumentation über den Werdegang der mit Abstand erfolgreichsten Alternative-Band aller Zeiten. Für die Box wurden Aufnahmen aus knapp 30 Jahren zusammengetragen, die von Viacom in enger Verbindung mit MTV gedreht wurden. Mit dabei: Das komplette Konzert in Köln von 2001 (zum ersten Mal in voller Länge zu sehen), außerdem beide MTV Unplugged-Shows (1991 und 2001) mit bisher ungezeigten Outtakes sowie Szenen von der Aufnahmezeremonie in die Rock And Roll Hall Of Fame aus dem Jahr 2007.

Bereits jetzt können einige Ausschnitte auf YouTube genossen werden, darunter die Performance von „Bad Day“ auf dem Rock am Ring-Festival 2005

und „What’s The Frequency, Kenneth?“ vom Konzert in Köln im Jahr 2011.

Ebenfalls unbedingt sehenswert sind auch „Losing My Religion“ mit Mitgliedern des Atlanta Symphony Orchestra in Madison zum 10. Jubiläum von MTV

und eine sechs Minuten lange Performance von „E-Bow The Letter“ vom Uplink-Festival 1998.

Überdies gibt es einen Trailer zur großen R.E.M.-Dokumentation, die die Geschichte der Band von der Mitte der achtziger Jahre an aufrollt und zahllose Interview-Ausschnitte enthält.

R.E.M. und MTV sind zusammen aufgewachsen. Nur ein paar Wochen nach der Veröffentlichung der R.E.M. Debütsingle Radio Free Europe ging der Musiksender an den Start und pickte R.E.M. bereits frühzeitig als einen der sehenswerten Acts. Seither begleiteten MTV und Viacom die Band bis zur Auflösung von R.E.M. im Jahr 2011.
Das DVD-Set REMTV ist nicht nur ein Highlights für alle Fans der Band aus Athens, Georgia, sondern ein faszinierendes Stück Musikgeschichte in Ton und Bild.

REMTV kann ab sofort bei Amazon vorbestellt werden: wmg.cc/REM_6DVD_amz

remhq.com/
www.facebook.com/REMhq
twitter.com/remhq
remhq.tumblr.com
www.youtube.com/remhq
warnermusic.de

Artist:  R.E.M.
Release: „REMTV“
VÖ: 28.11.2014 (neues VÖ-Datum)
Label: Warner Music Entertainment 
Formate: 6xDVD / download


Ansprechpartner:
Kai Manke – networking Media, Hamburg
040 5550350
kai.manke[@]networking-media.de

Ähnliche Beiträge