Startschuss: Social Media Week Hamburg 2013 erfolgreich eröffnet

Startschuss: Social Media Week Hamburg 2013 erfolgreich eröffnet

  • Mehr als 160 Veranstaltungen – Verdoppelung im Vergleich zum Vorjahr
  • Über 9.000 Buchungen von mehr als 2.200 registrierten Besuchern
  • Erstes Highlight: die Keynote „My Passion for Entrepreneurship“ von Catherine Barba (Frankreich)

New York/Hamburg, 19. Februar 2013 – Von Tokyo über Singapur, Hamburg und New York: Die Social Media Week wurde weltweit eröffnet. Seit Montag dreht sich in den vier Hauptlocations der SMW Hamburg 2013 – der Universität Hamburg, der MHMK Macromedia Hochschule für Medien und Kommunikation, dem Kultwerk West und dem SMW Anleger – und an weiteren Veranstaltungsorten alles nur um Social Media.

Erfolgreicher Abschluss des ersten Tages der SMW Hamburg war die Keynote der französischen Internet-Entrepreneurin Catherine Barba. Barba schöpft aus 15 Jahren Erfahrungen im Bereich E-Business und teilte mit den begeisterten Teilnehmern sehr persönliche Einblicke in Ihre erfolgreiche Karriere als Unternehmerin. Weiterlesen

Social Media Week Hamburg 2013 – der Countdown läuft

Social Media Week Hamburg 2013 – der Countdown läuft

  • Mehr als 160 Workshops und Vorträge rund um das Thema Social Media in fünf Tagen
  • Breites Themenspektrum mit den Schwerpunkten Medien und Kompetenz, Marken- und Unternehmenskommunikation und Mobilität und Gesellschaft
  • Kostenlose Akkreditierung für Teilnehmer auch weiterhin möglich

New York/ Hamburg, 14. Februar 2013: Am kommenden Montag öffnet die Social Media Week Hamburg 2013 die Pforten für ihre zahlreichen Teilnehmer. Mit über 160 Vorträgen, Workshops und Panels vom 18. bis 22. Februar hat sich die Zahl der Veranstaltungen im Vergleich zum Vorjahr nahezu verdoppelt. Weiterlesen

Saint Lu: große Stimme mit „2“tem Album

Saint Lu: große Stimme mit „2“tem Album

„I’m far from breaking down, far from falling through. But how far is far enough“ singt Saint Lu in „Why Do I Want Love“. Es ist einer der lyrischen Schlüsselsongs auf „2“, eine Erklärung zur Lage des Selbst zwischen Vergewisserung und Zweifel. Zwischen himmelhochjauchzend und zu Tode betrübt.

Weiterlesen

Erster Bürgermeister Olaf Scholz auch 2013 auf der Bühne der Social Media Week Hamburg

Erster Bürgermeister Olaf Scholz auch 2013 auf der Bühne der Social Media Week Hamburg

  • Erster Bürgermeister Olaf Scholz diskutiert ‚Social Media und die Transformation der Medien’ im Google+ Hangout
  • Neue Programmhighlights und offizielle SMW Hamburg Abschlussfeier SMW tr:ending veröffentlicht
  • Über 1.600 Besucher bereits zur kostenlosen Teilnahme angemeldet

Welche Rahmenbedingungen braucht ein (Social-)Medienkosmos? Was können die ‚Alten’ von den ‚Jungen’ lernen und umgekehrt? Existiert genügend Raum für kreative, junge Unternehmen? Der Erste Bürgermeister Olaf Scholz diskutiert mit Sven Wiesner (beesocial), Meinolf Ellers (dpa-infocom) und Sören Stamer (Yokudo) über die wichtigsten Herausforderungen und Entwicklungen in der Medienbranche. Das Panel ‚Social Media und die Transformation der Medien: Google+ Hangout mit dem 1. Bürgermeister, Olaf Scholzfindet statt am 19. Februar um 17 Uhr im Kultwerk West e.V. Weiterlesen

Lindsey Stirling – mit außergewöhnlichem Mix aus Violinen-Spiel, Dubstep und Personality zum Youtube-Star

Lindsey Stirling – mit außergewöhnlichem Mix aus Violinen-Spiel, Dubstep und Personality zum Youtube-Star

Die junge und erfolgreiche Amerikanerin Lindsey Stirling bricht mit vielen Konventionen und vereint damit die unterschiedlichsten Musikgenres – Debütalbum kommt am 08.02.2013 bei Universal Music

lindsey_stirling_CD_Cover_px150Hinter der Violinistin und Choreographin Lindsey Stirling verbirgt sich eine außergewöhnliche Künstlerin. Mit ihrer atemberaubend individuellen Mischung aus klassischen Kompositionen, modernen DubStep-Rhythmen und progressiven Tanzeinlagen hat die 26-Jährige nicht nur ein eigenes Genre erschaffen. Sie verbindet zudem auf vollkommen neue Weise die Tiefe von E-Musik und künstlerischer Tanz-Performance mit der Leichtigkeit moderner Pop- und Clubmusik. Weiterlesen

SAINT LU: „Craving“ Video auf YouTube und live auf Tour

SAINT LU: „Craving“ Video auf YouTube und live auf Tour

‚ESC-Titel‘ „Craving“ kommt am 01.02. / Album ‚2‘ am 15.02.13

Saint_Lu_Single_Artwork_Craving-px150Im April startet Saint Lu ihre ausgedehnte Tour durch Deutschland. Doch bevor es soweit ist, folgt sie der Einladung des legendären Gitarristen Slash ihn in seinem Vorprogramm zu begleiten. Auch der Blues-Gitarrist Gary Clark Jr. wurde auf Saint Lu aufmerksam und nimmt sie als Supportact auf seine Tour mit. Am 14.02. wird sie außerdem beim Eurovision Song Contest-Vorentscheid ihre neue Single „Craving“ dem Publikum vorstellen. Weiterlesen

Keynotes der Social Media Week Hamburg bestätigt: Cathérine Barba (F), Pionierin der digitalen Revolution und Sarah Stierch (USA), Fellow der Wikimedia Stiftung

Keynotes der Social Media Week Hamburg bestätigt: Cathérine Barba (F), Pionierin der digitalen Revolution und Sarah Stierch (USA), Fellow der Wikimedia Stiftung

  • Cathérine Barba (Frankreich) und Sarah Stierch (USA) als Keynotes am 18. und 20. Februar
  • NDR ist Medienpartner der Social Media Week Hamburg
  • SMW Hamburg Mobilitätspartner ermöglichen deutschlandweit Spezial-Konditionen für Anreise und Übernachtung

Zwei hochkarätige internationale Keynotes wurden für die Social Media Week Hamburg 2013 bestätigt: Cathérine Barba, die erfolgreiche französische Unternehmerin und Investorin, spricht am 18. Februar über ihre Erfahrungen und Visionen als Entrepreneurin 2.0. Sarah Stierch, Kulturwissenschaftlerin und Wikimedia-Aktivistin aus den USA, beleuchtet am 20. Februar die Rolle von Gender in sozialen Netzwerken.

Bisher haben sich bereits über 1.000 Besucher für die SMW Hamburg 2013 kostenlos angemeldet. Dieser überwältigende Zuspruch im zweiten Jahr bestätigt die Organisatoren in Hamburg in ihrem Ansatz, die SMW Hamburg thematisch breit aufzustellen. Weiterlesen

FLEETWOOD MAC – Rumours – „35th Anniversary Edition“

FLEETWOOD MAC – Rumours – „35th Anniversary Edition“

Neuveröffentlichung des FLEETWOOD MAC-Meisterwerks „Rumours“ in umfangreichen Editionen mit vielen bisher unveröffentlichten Session-Aufnahmen und Live-Mitschnitten

Fleetwood_Mac_Rumours_Deluxe_Version-px400

FLEETWOOD MAC gehören zu den stilprägenden Ikonen des Rock. In der Besetzung Mick Fleetwood, John McVie, Christine McVie, Lindsey Buckingham und Stevie Nicks sind sie seit Mitte der siebziger Jahre eine der erfolgreichsten Bands der Welt und können über Jahrzehnte hinweg konstante Erfolge verbuchen. Dabei entstand ihr Durchbruchsalbum in ihrer tiefsten Krise: Zerrissen von persönlichen Konflikten und geprägt von Beziehungskrisen spielten sie jenes Jahrhundert-Album ein, das ihnen den absoluten Durchbruch bringen sollte: Rumours. Veröffentlicht im Februar 1977, verkaufte sich Rumours bis heute über 40 Millionen Mal und wurde 1978 mit einem Grammy in der Kategorie „Album Of The Year” ausgezeichnet. Noch heute sind Songs wie Go Your Own Way, Don’t Stop und Dreams nicht aus der Musiklandschaft wegzudenken und trugen dazu bei, dass FLEETWOOD MAC heute zu den großen Legenden der Rockgeschichte gehören . Weiterlesen

SAINT LU: Mit dem Titel „Craving“ zum ESC 2013

SAINT LU: Mit dem Titel „Craving“ zum ESC 2013

Langerwartetes Album „2“ kommt am 15.02.13

Saint_Lu_Single_Artwork_Craving-px150Saint Lu gehört zu den vielversprechendsten Stimmen, die sich hierzulande in den letzten Jahren aufgemacht haben. Mit 13 begann sie Songs zu komponieren, gründete kurz darauf die erste eigene Band und sog die Inspirationen überall da auf, wo sie Musik als authentisch empfand – bei Jazz, Rock – und man hört das bis heute in ihren Songs – dem Blues an der Schwelle zum frühen Rock’n’Roll und seinen wegbereitenden Soul-Sängerinnen. Aufmerksamkeit war der Wahlberlinerin schon mit dem schlicht „Saint Lu“ genannten Debütalbum von 2009 sicher: „Fräuleinwunder“ (FAZ), „Soul-Hurrikan“ (Focus), gar „Reinkarnation von Janis Joplin“ (Focus Kultur) waren die bewundernden Schlagworte. Darüber hinaus gewann sie auch noch den prestigeträchtigen „European Border Breakers Award“. Weiterlesen

NEW ORDER – „The Lost Sirens“ Mini-Album mit 8 unveröffentlichten Tracks

NEW ORDER – „The Lost Sirens“ Mini-Album mit 8 unveröffentlichten Tracks

New_Order_Lost_Sirens_CD-Cover-px150Mit dem Album „Waiting For The Sirens‘ Call“ beendete eine der innovativsten Bands im Jahre 2005 eine wahrhaft wechselhafte Karriere. Hervorgegangen aus der New Wave- / Post Punk-Kultband Joy Division wurden NEW ORDER zu den Vorreitern der Club- und Elektroszene, die bis heute zu den dominanten Musikrichtungen in den Clubs zählt. Weiterlesen

Lindsey Stirling – mit Violine und Tanz auf über 200 Millionen YouTube-Klicks – jetzt erstmals in Deutschland

Lindsey Stirling – mit Violine und Tanz auf über 200 Millionen YouTube-Klicks – jetzt erstmals in Deutschland

Hinter der Violinistin und Choreographin Lindsey Stirling verbirgt sich eine außergewöhnliche Künstlerin. Mit ihrer atemberaubend individuellen Mischung aus klassischen Kompositionen, modernen DubStep-Rhythmen und progressiven Tanzeinlagen hat die 26-Jährige nicht nur ein eigenes Genre erschaffen. Sie verbindet zudem auf vollkommen neue Weise die Tiefe von E-Musik und künstlerischer Tanz-Performance mit der Leichtigkeit moderner Pop- und Clubmusik.

Weiterlesen

Social Media Week erfährt große Unterstützung in Hamburg: Sponsoren und Partner stehen fest

Social Media Week erfährt große Unterstützung in Hamburg: Sponsoren und Partner stehen fest

• Partner der SMW-Premiere 2012 und neue Sponsoren und Partner unterstützen die Veranstaltung

• Thematische Schwerpunkte: ‚Medien und Kompetenz‘, ‚Marken- und Unternehmenskommunikation‘ sowie ‚Mobilität und Gesellschaft‘

• Veranstaltung vom 18. bis 22. Februar 2013 stärkt internationale Wahrnehmung des Medienstandorts Hamburg

New York / Hamburg, 10. Januar 2013 – Die weltweit größte öffentliche Konferenz zum Thema Social Media, die Social Media Week, wird durch ein starkes Netzwerk aus Partnern und Sponsoren realisiert. Das Netzwerk der Social Media Week Hamburg ermöglicht allen Interessierten, kostenlos an den SMW Workshops, Paneldiskussionen und Netzwerkevents in Hamburg teilzunehmen. Weiterlesen

Ludovico Einaudi  – In A Time Lapse

Ludovico Einaudi – In A Time Lapse

Ludovico Einaudi - Albumcover "In A Time Lapse"

Ludovico Einaudi – Albumcover „In A Time Lapse“

„In dem Moment, in dem wir erkennen, dass unsere Zeit nicht unendlich ist, beginnen wir, diese Spanne mit aller Energie und aller Leidenschaft zu füllen, über unsere Grenzen hinaus zu denken und jeden Augenblick so intensiv zu leben, wie wir es als Kinder getan haben.“ Ludovico Einaudi Weiterlesen

Mit Max Raabe ins neue Jahr: Das Album „Für Frauen ist das kein Problem“ erscheint am 11.01.2013

Mit Max Raabe ins neue Jahr: Das Album „Für Frauen ist das kein Problem“ erscheint am 11.01.2013

Max Raabe Albumcover: "Für Frauen ist das kein Problem" [Photocredit: Gregor Hohenberg]

Max Raabe Albumcover: „Für Frauen ist das kein Problem“ [Photocredit: Gregor Hohenberg]

Im Januar 2011 ist die Platte „Küssen kann man nicht alleine“ herausgekommen. Für dieses Album hatten sich, zum ersten Mal, zwei der interessantesten deutschen Unterhaltungskünstler der letzten Jahrzehnte zusammengetan: Max Raabe und Annette Humpe. Weiterlesen

SAINT LU: Teilnahme am Vorentscheid zum „Eurovision Song Contest“ am 14.02. in Hannover bestätigt

SAINT LU: Teilnahme am Vorentscheid zum „Eurovision Song Contest“ am 14.02. in Hannover bestätigt

Neues Studio-Album im Frühjahr 2013

Sie ist ein eindrucksvolles Stimmwunder: Saint Lu. Die in Österreich geborene Wahl-Berlinerin begeisterte bereits 2009 mit ihrem brillanten Debütalbum „Saint Lu“ und platzierte überdies ihre Single „Don’t Miss Your Own Life“ in den Charts. Nach Duetten mit Henning Wehland (Söhne Mannheims, H-Blockx), gemeinsamen Shows mit Jason Mraz, einer großen Tournee als Support von Max Mutzke sowie dem Gewinn des von Jooles Holland präsentierten „European Border Breakers Award“ widmete sie sich ganz der Produktion ihres zweiten, im Frühjahr erscheinenden Albums. Jenes entstand mit einer ganz neuen, international besetzten Band unter der Produktion von Patrik Majer (Wir Sind Helden). Alle Songs auf dem Album stammen von Saint Lu selbst und entstanden u.a. in Zusammenarbeit mit Stefan Skarbek (Amy Winehouse, Lily Allen, Sophie Ellis Bextor).

Weiterlesen