THE DOORS: Am 24.06.-Deutschlandweite Screenings von „Live at the Bowl ’68“ bei UCI-Kinowelt

THE DOORS: Am 24.06.-Deutschlandweite Screenings von „Live at the Bowl ’68“ bei UCI-Kinowelt

Fans von The Doors sollten sich den 24. Juni 2013 rot im Kalender markieren. Denn an diesem Abend wird das legendäre Konzert „Live At The Bowl ’68“ zum ersten Mal in voller Länge digital restauriert und in 5.1 Surround Sound auf der großen Kinoleinwand ausgestrahlt. Und zwar bundesweit in sämtlichen UCI Kinowelten! Weiterlesen

Bee Gees: Stayin‘ Alive – 50 Jahre

Bee Gees: Stayin‘ Alive – 50 Jahre

– Das große Doku-Event am 15. Juni um 20.15 Uhr bei VOX
– „MYTHOLOGY“ präsentiert alle Hits auf 4CDs

BeeGees-Mythology-CDBoxset-Cover-px400Mit über 200 Millionen verkauften Tonträgern gehören die BEE GEES zu den erfolgreichsten Pop-Bands der Welt: Barry, Maurice und Robin Gibb haben 50 Jahre lang das Gesicht der Popmusik geprägt. Wenn am 15. Juni ab 20.15 Uhr zum 50. Jahrestag der ersten BEE GEES-Single „The Battle of the Blue and the Grey“ das vierstündige Doku-Event  „Stayin‘ Alive‘ – 50 Jahre Bee Gees“ bei VOX ausgestrahlt wird, gehört die umfassende 4 CD-Box Mythology definitiv in die Sammlung jedes Fans: Sie präsentiert sowohl BEE GEES-Welthits als auch Hits des jüngsten Gibb-Bruders ANDY GIBB, der bis zu seinem überraschenden Tod 1988 ebenfalls eine höchst erfolgreiche Solokarriere absolvierte.

Weiterlesen

ZZ Top hoch 10!

ZZ Top hoch 10!

ZZTop_CompleteStudio_Shot-px400Alle ZZ Top-Alben von 1970-1990 jetzt in einer Box!

Seit ihrem First Album aus dem Jahr 1971 gehören ZZ TOP zu den Ikonen der Rockmusik. Nicht nur aufgrund ihrer exorbitanten Bärte, die zu ihrem Markenzeichen wurden, sondern vor allem wegen ihres ur-texanischen Humors und der Verbindung von kräftigen Blues-Riffs und den geschickt eingesetzten Synthesizern. Heute, über 30 Jahre später und nach Millionen verkaufter Alben, sind ZZ TOP eine der wenigen klassischen Rockbands, die die Jahrzehnte im Original-Line-Up überstanden haben: Billy Gibbons (Vocals), Dusty Hill (Bass) und Frank Beard (Drums) rocken weiter wie eh und je. Weiterlesen

Blue Note nimmt Gregory Porter unter Vertrag

Blue Note nimmt Gregory Porter unter Vertrag

Ende September 2013 veröffentlicht Gregory Porter, das neue Stimmwunder des Jazz und Soul, bei Blue Note sein drittes Soloalbum “Liquid Spirit”.

Schon lange bevor Gregory Porter 2010 sein Solodebütalbum “Water” beim Indie-Label Motéma Music herausbrachte, wurde er in der US-Presse in den höchsten Tönen gepriesen. Denn seine ersten Lorbeeren verdient sich der in Kailfornien aufgewachsene und Gospel-geschulte Sänger 1999 mit einer Hauptrolle in dem Broadway-Musical “It Ain’t Nothin’ But The Blues”. Weiterlesen

George Benson verneigt sich vor Nat King Cole mit Tribute-Album

George Benson verneigt sich vor Nat King Cole mit Tribute-Album

* 10-facher Grammy-Gewinner George Benson verneigt sich mit musikalischen Gästen wie den Vokalistinnen Idina Menzel und Judith Hill sowie den Trompetenstars Wynton Marsalis und Till Brönner auf seinem neuen Album “Inspiration: A Tribute To Nat King Cole” vor einem der größten Jazz- und Pop-Crooner aller Zeiten.
* Im Juli kommt Benson für zwei Exklusivkonzerte nach Deutschland: am 15. Juli tritt er in München beim Tollwood Festival auf und einen Tag später im Berliner Admiralspalast.

GeorgeBenson_Inspiration_HiRes-px400Dem unvergesslichen Nat King Cole haben seit seinem Tod im Jahr 1965 schon einige Größen der Musikwelt ehrfurchtsvoll Tribut gezollt. Allen voran natürlich die “Königstochter” Natalie Cole, die 1991 ihr Album “Unforgettable… With Love” herausbrachte. Sieben Platinauszeichnungen und einen Grammy heimste sie dafür ein. Schon in seinem Todesjahr hatten Nat King Cole Marvin Gaye, Sammy Davis Jr. und Oscar Peterson mit je einem ganzen Album gehuldigt. Auch in den folgenden Jahrzehnten wurde die Erinnerung an ihn wachgehalten. 1983 widmete ihm Carmen McRae “You’re Lookin’ At Me (A Collection Of Nat King Cole Songs)” und 1996 die damals aufstrebende Diana Krall das Album “All For You”, das noch heute zu ihren allerbesten zählt.

Weiterlesen

Interaktive THE DOORS-iPad App

Interaktive THE DOORS-iPad App

– ab sofort exklusiv im App-Store
– THE DOORS laden ihre Fans auf eine faszinierende, digitale Reise ein und erzählen ihre Story mit interaktivem Content, Musik, Fotos, Videos, Memorabilien und einer Graphic Novel.
– Die Warner Music Group präsentiert eine neue Art, die gesamte Karriere einer Band in nur einem einzigen Download zu zeigen und erlebbar zu machen.

Doors-App-Icon-px202Wieder einmal gelingt THE DOORS der „Break On Through“, mit einer App, die die erste ihrer Art ist:  Exklusiv im App-Store erhältlich, macht THE DOORS APP die Geschichte der Band mit einer beispiellosen und eindringlichen Dokumentation erlebbar, die tief in jeden Aspekt der ikonenhaften Karriere der DOORS einführt. Sie enthält interaktiven Content, unveröffentlichtes Bildmaterial und Artwork, selten gezeigte Videos, Musik und vieles mehr.

Die THE DOORS APP wurde von Elektra Records-Gründer Jac Holzman, der die DOORS 1966 für sein Label signte, und Robin Hurley entwickelt und produziert. Ebenfalls beteiligt waren Drummer John Densmore, Gitarrist Robby Krieger, Keyboarder Ray Manzarek und die Erben des verstorbenen Sängers Jim Morrison. Holzman, ein wahrer Pionier der Musikindustrie, schließt mit dieser App einen Kreis. Als entscheidende Kraft in der Karriere der Band katapultiert er sie nun mit einem weiteren visionären Projekt in das digitale Zeitalter und demonstriert, wie die Arbeit einer Band als Chronik auch im virtuellen Bereich gezeigt werden kann.

Weiterlesen

R.E.M.: 25 Jahre „Green“

R.E.M.: 25 Jahre „Green“

Jubiläums-Edition des Original-Album und Live-Disc von der vorletzten Show der großen Welt-Tournee 1989 in Deluxe-Edition
Remastertes Album erscheint gleichzeitig auf 180g-Vinyl

REM_Green_CD_Cover_wSticker-px400Green war ihr Durchbruch, ihre sechstes Album und ihr erstes für Warner Bros., wo sie bis zu ihrer Auflösung im September 2011 ihr Label-Zuhause hatten. Mit Orange Crush, Pop Song 89 und Stand an Bord, wurde Green zum ersten weltweit erfolgreichen R.E.M.-Album, dem 1989 die große Green Tour folgte. Das Album erreichte in kürzester Zeit US-Doppelplatin und verdoppelte die Verkäufe der vorangegangenen Alben. Gleichzeitig war Green ein Statement der Band zum sozialen Bewusstsein und der Umweltproblematik, wie schon der Titel des Albums zeigt, der zu einem Schlüsselwort für Umweltinitiativen wurde.

Weiterlesen

JEWEL „Greatest Hits“ – 16 Songs aus der Karriere der Multi-Platin-Künstlerin

JEWEL „Greatest Hits“ – 16 Songs aus der Karriere der Multi-Platin-Künstlerin

Achtung: Neues VÖ-Datum: 24.05.2013
Zwei Neuaufnahmen mit Kelly Clarkson, The Pistol Annies sowie ein brandneuer Song

Jewel-Greatest-Hits-CDCover-px150Über 27 Millionen verkaufte Alben und vier Grammy-Nominierungen, die jüngste im Jahre 2010 für die Country-Ballade „Satisfied“, ließen die Poetin und Singer/Songwriterin JEWEL in den 18 Jahren ihrer Karriere zu einer der bedeutendsten und beständigsten Songwriterinnen ihres Genres und ihrer Generation werden. Nun legt die Schönheit aus Alaska ihr erstes Greatest Hits-Album vor, das neben einer Auswahl ihrer erfolgreichsten Songs aus ihren insgesamt 10 Studioalben auch einen brandneuen Song enthält: „Two Hearts Breaking“. Weiterlesen

Portugal.The Man – neues Album „Evil Friends“ kommt am 31.05.2013

Portugal.The Man – neues Album „Evil Friends“ kommt am 31.05.2013

Portugal. The Man Album: Evil Friends [Cover]

Portugal. The Man Album: Evil Friends [Cover]

Tourdates 2013:
18.9. Köln – Stollwerck
19.9. Hamburg – Grünspan
20.9. Berlin – Astra
21.9. München – Strom
22.9. Wien – WUK
NEAL PRESTON / LED ZEPPELIN: Sound And Fury iBook

NEAL PRESTON / LED ZEPPELIN: Sound And Fury iBook

iBook von NEAL PRESTON erschließt dem Medium neue Dimensionen!
Hunderte von unveröffentlichten Fotos, Memorabilien und vieles mehr!
E
xklusiv im iBookstore von Apple!

Led-Zeppelin-Sound-And-Fury-By-Neal-Preston-cover-art-px780Exklusiv im iBookstore erscheint am 15. April ein innovativ ausgerüstetes digitales Buch für iPads, das einen umfassenden und beispiellosen Blick in die Welt einer der größten Rock-Ikonen der Welt eröffnet: LED ZEPPELIN! Das E-Book LED ZEPPELIN: Sound And Fury wurde vom berühmten Rock-Photographen Neal Preston zusammengestellt. Weiterlesen

Udo Lindenberg & Das Panikorchester „Ich mach mein Ding – Die Show“ auf Blu-ray, DVD und in einmaliger FanBox

Udo Lindenberg & Das Panikorchester „Ich mach mein Ding – Die Show“ auf Blu-ray, DVD und in einmaliger FanBox

02 Udo Lindenberg& Das Panikorchester "Ich Mach Mein Ding - Die Show" BluRay-Cover

02 Udo Lindenberg& Das Panikorchester „Ich Mach Mein Ding – Die Show“ BluRay-Cover

Die spektakuläre Supershow „Ich mach mein Ding“ war die opulenteste und erfolgreichste Tour, die Udo Lindenberg je durch die Republik geführt hat.In einem riesigen Zeppelin schwebte er auf die Bühne herab und ließ dann gute zweieinhalb Stunden standesgemäßen Panik-Rock folgen. Nie war Udo Lindenberg so groß wie heute, und die letztjährige Tour dürfte nicht nur das Highlight in seiner Karriere sein, sondern auch der Höhepunkt des deutschen Rock und seiner Bühnenpräsentation. Weiterlesen

Stephen Stills: „Carry on“ – Die große 4-CD-Retrospektive

Stephen Stills: „Carry on“ – Die große 4-CD-Retrospektive

Die große Stephen Still Retrospektive mit 25 unveröffentlichten Tracks

Stephen-Stills-Carry-On-CDCover-px400Er hat seit 1966 mehr als 250 Songs veröffentlicht. Er hat mit gleich zwei Bands Rock-Geschichte geschrieben. Buffalo Springfield heißt die eine, und natürlich fehlt da immer was Entscheidendes, wenn zwischen C wie David Crosby, N wie Graham Nash und Y wie Neil Young nicht auch noch das S für Stephen Stills steht . Gerade hat der Mann aus Dallas, Texas sein 68. Lebensjahr vollendet. Nash ließ es sich (mit Joel Bernstein) nicht nehmen, die jetzt 50 Jahre währende Karriere des Weggefährten und Freundes mit der 4-CD-Retrospektive „Carry On“ auf den Punkt zu bringen und dafür nicht weniger als 25 bisher unveröffentlichte Stücke und Aufnahmen auszugraben. Weiterlesen

Phil Cornell: Mit „Feeling A Moment“ ehrlich und gefühlvoll Geschichten erzählen

Phil Cornell: Mit „Feeling A Moment“ ehrlich und gefühlvoll Geschichten erzählen

Phil-Cornell-CoverCD-Single-Feeling-A-Moment-px800Phil Cornell ist ein „storyteller“ – ein Musiker, dessen Songs aus Geschichten entstehen: Geschichten, die er selbst erlebt hat, und mitreißende Songs, die so unterschiedlichen Gefühlen wie Zuneingung, Abschied, Lebensfreude oder Enttäuschung einen Ausdruck verleihen. Aber gleichgültig ob sanft oder leidenschaftlich: Es ist die Stimme von Phil Cornell, die jedem Song unverkennbaren Charakter verleiht. Weiterlesen

David Garrett: „14“ – Das ‚verlorene‘ Album

David Garrett: „14“ – Das ‚verlorene‘ Album

David-Garrett-CDCover-14-px400„Für mich persönlich ist ’14‘ die Verbindung zwischen den Aufnahmen, die ich als Kind gemacht habe und den Alben, die ich jetzt als Erwachsener einspiele. Ich bin sehr froh, dass die CD nach so vielen Jahren herauskommt, denn ich glaube, dass damit ein Stück weit meine Geschichte zusammenwächst.“

Weiterlesen

Yiruma: „Stay In Memory“

Yiruma: „Stay In Memory“

Der koreanische Superstar Yiruma veröffentlicht neues Klavieralbum

Update: Jetzt mit Yiruma „Stay In Memory“ YouTube-embedcode (Live in HD)

Yiruma-Stay-In-Memory-CDCover-px400Yiruma – dieser Name steht für einfühlsame und träumerische Musik, die Menschen jeglichen Alters auf der ganzen Welt berührt und inspiriert. In seiner südkoreanischen Heimat ist der 1978 in Seoul geborene Pianist und Komponist Yiruma bereits ein Superstar und füllt Hallen mit Zehntausenden von Zuhörern. Mit seinem traumhaft schönen Klavierstück „River Flows In You“ hat er es darüber hinaus seit 2010 endgültig zu weltweiter Popularität geschafft. Ursprünglich als Soundtrack für die „Twilight“-Filmreihe gedacht, erreichte „River Flows In You“ Nr.1-Platzierungen in zahlreichen Singlecharts.

Weiterlesen