KING CALAWAY stellen mit 4 neuen Songs auf EP “Midnight” ihren frischen Bandsound vor

Nashville, Tennessee. Einer der angesagtesten, neuen Country-Acts, King Calaway, veröffentlicht seine neue EP “Midnight” über Stoney Creek Records (BMG) — ab jetzt überall erhältlich. Die Vier-Track-EP ist eine Sammlung von eingängigen, zeitgemäßen Country-Hits mit charismatischen Vocals, wunderschönem Harmoniegesang und einer Produktion mit jeder Menge Soul. Die EP beinhaltet auch die Zusammenarbeit mit dem Shooting-Star Lainey Wilson, das Stück “Good Time To Me”. “Midnight” kommt mit einem Visualizer für den Opening Track „Homegrown“ – hier kann man das Video ansehen.

 

Die Band erklärt stolz: “Wir haben hart daran gearbeitet, jene Songs zu schreiben und aufzunehmen, die sich für uns wie eine neue Reise anfühlen. Wir freuen uns extrem, an diesem Punkt angekommen zu sein und unseren Fans einen ersten Eindruck geben zu können!”

 
Um das Ganze gebührend zu feiern, spielte die Band am 26. August 2021 in Nashville ein Konzert. Dabei gab es für die Fans nicht nur die Songs von “Midnight”, sondern auch die altbekannten Hits der Band zu hören. Für diejenigen, die der Show nicht beiwohnen konnten, wurde das Event als Livestream auf dem CTRL_MUSIC_-Kanal übertragen, der exklusiv auf Twitch als Teil der Country Now Live-Konzertreihe ausgestrahlt wird.
 
Nach dem großen Erfolg ihres Debütalbums “Rivers” (veröffentlicht über BBC Music Group / Stoney Creek Records / BMG) im Oktober 2019 arbeitete die Band 2020 daran, ihr Songwriting und ihr Gespür für Grooves und Harmonien zu perfektionieren und einen neuen, frischen Country-Sound zu erschaffen. Mittlerweile ist aus der Band eine fünfköpfige Gruppe geworden — bestehend aus Caleb Miller, Chris Deaton, Simon Dumas, Chad Michael Jervis, and Austin Luther.
 
„Midnight“ Tracklist:
(alle 4 Songs sind mit dem entsprechenden Youtube-Audio-Stream verlinkt)
 
1. “Homegrown” – Chad Michael Jervis, Kevin Griffin
2. “More People” – Simon Dumas, Ryan Lafferty, Tina Annetta Gemza
3. “Heartbreaker” – Simon Dumas, Neil Medley, Dave Cohen
4. “Good Time To Me (feat. Lainey Wilson)” – Charles Kelley, Russell Dickerson, Corey Crowder, Steven Lee Olsen
 
Über King Calaway
 
King Calaway sind die Shooting-Stars der Country-Musik. Ihr Debütalbum “Rivers“ erschien 2019 bei BBR Music Group/Stoney Creek Records/BMG. Es enthielt die Hit-Single “World For Two”, das in der ersten Woche nach seinem Erscheinen der meistgespielte Song im Country-Radio war. Billboard lobte sie als einen der Acts, die man unbedingt im Auge behalten sollte — und die gesamte Country-Musikindustrie lag ihnen schnell zu Füßen. Die Band trat mehrfach im berühmt-ehrwürdigen Grand Ole Opry auf (unter anderem mit dem legendären Ricky Skaggs), gastierte in der Late Night Show bei Talkmaster Jimmy Kimmel und hatte auch einen Gastspot in der gefeierten Show Neighbours. Weitere Shows gab es in der Late Late Show mit James Corden, TODAY und der Kelly Clarkson Show. Seitdem begeisterten King Calaway das internationale Publikum — zum Beispiel beim CMA-Fest oder als Support für Rascal Flatts und Garth Brooks. Die Band — bestehend aus Caleb Miller, Chris Deaton, Simon Dumas, Chad Michael Jervis und Austin Luther — nutzte diesen Schwung, um ihren ganz eigenen, modernen Country-Sound zu etablieren. Die neue EP der Band, “Midnight”, wurde am 27. August 2021 veröffentlicht.

SOCIALS
Website: www.kingcalaway.com
Instagram: instagram.com/kingcalaway
Facebook: facebook.com/KingCalawayMusic 
YouTube: https://www.youtube.com/kingcalawaymusic
Twitter: twitter.com/kingcalaway 

#KingCalaway #KingCalawayMidnight

 
Artist: King Calaway
Release: “Midnight”
VÖ: 27.08.2021
Label/Vertrieb: Stony Creek Records / BBR / BMG

Formate:

4 Titel EP nur digital
   

Hinweis zu Photorechten:
Photocreditangaben befinden sich im Dateinamen des jeweiligen Bildes.
Falls kein Name explizit ausgewiesen sein sollte, bitte immer den Namen des jeweiligen Labels verwenden.

Ansprechpartner Online-Medien:
Kai Manke – networking Media, Hamburg
Tel.: 040 57222856
kai.manke[@]networking.media