Led Zeppelin: Celebration Day-Premieren in vier Ländern angekündigt

  • Premiere in Berlin am 15. Oktober
  • Film debütiert am 9. Oktober im Ziegfeld Theater in New York
  • Premiere in London am 12. Oktober im Hammersmith Apollo und in Tokio am 16. Oktober
  • Beide ebenfalls vor der weltweiten Aufführung in 1500 Kinos am 17. Oktober

Für vier Länder haben Led Zeppelin Vorab-Premieren ihres Konzertfilms Celebration Day angekündigt, der das Konzert der Band in der Londoner O2-Arena aus dem Jahr 2007 dokumentiert.

Am 9. Oktober wird der Film im historischen Ziegfeld Theater in New York zum ersten Mal gezeigt werden. Direkt vor der Premiere werden die Gründungsmitglieder  John Paul Jones, Jimmy Page und Robert Plant mit Jason Bonham, der Sohn des verstorbenen Original-Drummers John Bonham, zu einer Pressekonferenz im New Yorker Museum Of Modern Art für eine Pressekonferenz zusammenkommen.

Im Anschluss wird Celebration Day am 12. Oktober seine UK-Premiere in London im legendären Hammersmith Apollo-Theater feiern. Jones, Page und Plant werden an diesem besonderen Ereignis ebenfalls teilnehmen.

Am 15. Oktober wird Celebration Day in Berlin gezeigt werden, wo John Paul Jones anwesend sein wird, und am 16. Oktober wird Jimmy Page der Aufführung in Tokio beiwohnen.

Am 10. Dezember 2007 bestiegen Led Zeppelin die Bühne der Londoner O2-Arena, um ein Tributkonzert für ihren guten Freund und Atlantic-Gründer Ahmet Ertegun zu headlinen. Was dann folgte, waren über zwei Stunden bluesgetränkter Rock’n’Roll – eine Tour de Force, die sofort Teil der Led Zeppelin-Legende wurde. 20 Millionen Menschen hatten versucht, Tickets für die die erste Headliner-Show der Band nach 27 Jahren zu bekommen, aber nur 18.000 Kartenbesitzer hatten das Glück, sich durch eine weltweite Auslosung einen Platz zu sichern.

Am 17. Oktober wird Celebration Day weltweit auf 1500 Kino-Leinwänden in über 40 Ländern über Omniverse Vision zu sehen sein. Tickets für die öffentlichen die Kinovorführungen können ab sofort über www.ledzeppelin.com geordert werden.

Am 16. November wird Celebration Day in unterschiedlichen Video- und Audioformaten über Swan Songs / Atlantic Records veröffentlicht, schon jetzt kann Celebration Day vorbestellt werden.

Die Konfigurationen:

  • Standard Editions – 1-DVD/2-CD-Set und 1-BluRay/2-CD-Set
  • Deluxe Editions – 2-DVD/2-CD -Set und 1-BluRay/1-DVD/2-CD-Set mit exklusivem Bonusmaterial, darunter die Proben in Shepperton und Footage aus den BBC-News.
  • Music Only CD Edition – 2-CD-Set
  • Music Only BluRay Audio Edition – BluRay Audio-Veröffentlichung in High Resolution 48K 24bit PCM-Stereo und DTS-HD Master Audio 5.1 Surround-Sound. Nur Audio, kein Video.
  • Vinyl Edition – 3 LPs in audiophiler Qualität auf 180g-Vinyl
  • Digital Edition – Audio, erhältlich auf allen einschlägigen Download-Portalen

Ein Trailer zu Celebration Day findet sich hier: youtu.be/HRa3ASVxwfA

Led Zeppelin wurden zudem als Empfänger der 2012 Kennedy Center Honors auserwählt. Die Band wird diese Ehrung im Laufe der jährlichen Gala am 2. Dezember in Washington, DC, entgegennehmen.

LED ZEPPELIN: Celebration Day

Tracklisting

01. Good Times Bad Times
02. Ramble On
03. Black Dog
04. In My Time Of Dying
05. For Your Life
06. Trampled Under Foot
07. Nobody’s Fault But Mine
08. No Quarter
09. Since I’ve Been Loving You
10. Dazed And Confused
11. Stairway To Heaven
12. The Song Remains The Same
13. Misty Mountain Hop
14. Kashmir
15. Whole Lotta Love
16. Rock And Roll

http://www.ledzeppelin.com
http://facebook.com/ledzeppelin
http://www.youtube.com/user/ledzeppelin

Thema: LED ZEPPELIN
Release: Celebration Day
Single-VÖ: 16.11.2012
Label: Swan Songs / Atlantic Records / Warner Music

Pressebereich

PR-Text Download PR-Fotos Download

Ansprechpartner:
Kai Manke
networking Media
Tel.: +49(40) 555 035 – 0
kai.manke[@]networking-media.de

(c) Photomaterial: Photocredit bei allen Photos: Warner Music Group