BLACKMORE’S NIGHT unterschreiben bei earMUSIC und veröffentlichen neues Studioalbum “Nature’s Light” sowie ihren Backkatalog neu in 2021

earMUSIC, das international agierende Rock-Pop-Label der Edel Germany GmbH, freut sich über das weltweite Signing von Blackmore’s Night. Die Band wurde 1997 von dem britischen Gitarrenvirtuosen Ritchie Blackmore und seiner Ehefrau Candice Night gegründet, um ihrer gemeinsamen Liebe für traditionellen Folk Rock eine Bühne zu geben. Für Blackmore selbst bedarf es als Musiker kaum einer Vorstellung, hat er doch als einer der berühmt-berüchtigtsten Gitarristen aller Zeiten die Hardrock-Szene über viele Jahrzehnte entscheidend mitgeprägt und neben Blackmore’s Night zwei der bekanntesten Bands im Hard Rock geformt: Deep Purple und Rainbow. 

Blackmore’s Nights neues Studioalbum “Nature’s Light” – ihr mittlerweile elftes – erscheint im Frühjahr 2021, gefolgt von Neuveröffentlichungen ihres gesamten Backkataloges später im Jahr.

Um die Wartezeit auf “Nature’s Light” zu verkürzen, erscheint noch diesen Winter ihre Weihnachts-EP “Here We Come A-Caroling”. Fans der Band dürfen sich hierauf auf vier brandneue, festliche Folksongs freuen, die viel Weihnachtsstimmung ins heimische Wohnzimmer zaubern. Die EP erscheint am 4. Dezember 2020 als streng limitierte, farbige 10″ Vinyl Single, als streng limitierte CD Digipak Edition sowie digital.

Das neue Album “Nature’s Light” ist eine von Grund auf ehrliche Liebeserklärung an die Folkmusik der Renaissance-Ära, inspiriert von den Mythen und Legenden vergangener Epochen und angetrieben durch die intensive Beziehung des Musikerpaares.

Max Vaccaro, General Manager earMUSIC sagt: “Wir feiern die “Heimkehr” einer wahren Musiklegende: Blackmore´s Night starteten 1997 ihre wunderbare musikalische Reise mit Edel. Heute, Jahrzehnte später, freuen wir uns sehr, Ritchie und Candice erneut bei uns willkommen zu heißen und mit ihnen gemeinsam einer spannenden Zusammenarbeit entgegenzublicken, die nicht nur ihre neue Musik, sondern auch ihren wunderbaren Katalog umfasst, der im Laufe der Jahre die Herzen von Millionen Fans erreicht hat.

Ritchie Blackmore und Candice Night ergänzen: “Am 2. Juni 1997 veröffentlichten wir unser Renaissance Folk-Rock-Debüt-Album ‘Shadow of the Moon’. Mit Hingabe und Professionalität katapultierte unser damaliges neues Plattenlabel Edel ‘Shadow of the Moon’ in die Charts – allein in Deutschland hielt sich das Album 17 Wochen lang in den Charts. Wir bekamen für unser Debüt-Album unseren ersten Gold-Award als Blackmore’s Night. Das Projekt, das uns sehr am Herzen liegt; angesiedelt in einem musikalischen Genre, das wir der Welt gerne näherbringen möchten. Unsere Musik ist eine Flucht vor dem Stress und dem Druck der Neuzeit. Eine Reise zurück in eine einfachere, magische Zeit, in der Musik in unser Herz und unsere Seele dringt. Wir fühlen uns geehrt, “wieder zu Hause zu sein”, bei unseren Freunden und Kollegen von Edel. Blackmore’s Night sind zurück mit einem neuen Album, auf das Fans seit 5 Jahren warten, und wir freuen uns, dieses nun endlich und erneut gemeinsam mit Edel in die Welt entlassen zu können.

BLACKMORE’S NIGHT “Here We Come A-Caroling”

1. Here We Come A-Caroling (Vinyl Side A)
2. It Came Upon A Midnight Clear (Vinyl Side A)
3. O Little Town Of Bethlehem (Vinyl Side B)
4. Silent Night (Vinyl Side B)

Die streng limitierte CD und 10″ können hier vorbestellt werden: https://blackmoresnight.lnk.to/caroling

Weitere Infos unter 
Web: www.ear-music.net
Web: www.blackmoresnight.com    
Facebook: https://www.facebook.com/blackmoresnightofficial/
Youtube: https://www.youtube.com/user/TrueBlackmoresNight

[box]

Artist: BLACKMORE’S NIGHT
Release: Here We Come A-Caroling
VÖ: 04.12.2020
Label: earMUSIC / Edel Germany

Formate:

– streng limitierte 4-Track CD
– streng limitiertes, grünfarbiges 10″-4 Track-Vinyl
& digital

Hinweis zu Photorechten:
Photocreditangaben befinden sich im Dateinamen des jeweiligen Bildes.
Falls kein Name explizit ausgewiesen sein sollte, bitte immer den Namen des jeweiligen Labels verwenden.

Nutzung des Pressefotos nur mit diesem Photo-Credit:
Copyright: Minstrel Hall Music / Credit: Michael Keel

Ansprechpartner Online- & Print-Medien:
Kai Manke – networking Media, Hamburg
Tel.: 040 57222856
kai.manke[@]networking.media

[/box]