KATIE MELUAs neuer Longplayer ”Album No. 8” gerade erschienen

Mit ihrem achten Studioalbum “Album No. 8” veröffentlicht die 36-jährige georgisch-britische Singer- / Songwriterin und Musikerin Katie Melua ihr persönlichstes und überzeugendstes Werk ihrer 17-jährigen Karriere und wird mit überschwänglichen Kritiken überhäuft.

Daily Telegraph – Album of the Week – “…evoking the fall of autumnal leaves
Mail on Sunday – “…short, sweet and soothing.”
Metro – “As comforting as a cashmere sweater
TheArtsDesk – “full of light and air and pleasing textures
Port Magazine – “soulful and intimate

So bezeichnet beispielsweise die Sunday Times die erste Single und Album-Opener “A Love Like That” “…als geschmeidige, sepulkrale Pop-Noir in seiner einnehmendsten Form”. Music OMH beschreibt das Album als “eine komprimierte Sammlung filmischer, tröstlicher und ergreifender Lieder, die nicht nur in Meluas Stimme, sondern auch in ihrem Songwriting eine tiefere Reife zeigen“.

…es sind die verschlafenen Melodien, die bedächtigen Rhythmen und das sanfte Gleichgewicht der akustischen Instrumente mit reich orchestrierten Streichern, die Meluas Selbstkomposition vermitteln. Es ist ein durch und durch wunderbar lässiges Album, das einen Hauch von Burt Bacharach’s easy listening versprüht und sich aus dem verträumten Siebziger-Jahre-Milieu von Laurel Canyon bedient“, schreibt der Daily Telegraph. Der Sunday Express honoriert, dass sie das Album von Anfang bis Ende unter Kontrolle hat und nannte es eine “…eine glorreiche filmische Platte“.

Zu Recht wählte BBC Radio 2 das “Album No. 8” zum Album der Woche und featured so auch die neueste Single “Your Longing Is Gone” – ein herbstlich anmutender Abschied von einer schwindenden Liebe – auf deren Playliste. 
Auf ihrem neuen Werk ist es erstmals ausschließlich Katie, die die Texte schreibt – was ihr ein großes Anliegen war. In ihren zutiefst persönlichen Lyrics versucht sie, die Komplexitäten der realen Liebe mit dessen märchenhaftem Gegenstück zu versöhnen. Die Platte wurde in London und Georgien aufgenommen und enthält sowohl Features mit dem Georgian Philharmonic Orchestra als auch des Gori Women’s Choirs. 
 
Der Produzent des Longplayers, der klassische Ambient-Gitarrist Leo Abrahams, verleiht “den Beichtvätern des Kammermusik-Pops das Knistern und Pochen von Ambient-Electronica” (Metro), während “seine einnehmenden, fast schwerelosen Arrangements absolut süchtig machen“. (Daily Telegraph)
 
Katie Melua ist eine der erfolgreichsten britischen Musikkünstlerinnen und wurde mit über 56 Platin Awards ausgezeichnet. Die 36-Jährige stammt ursprünglich aus Tiflis, Georgien und zog im Alter von acht Jahren mit ihrer Familie nach Großbritannien. Als sie gerade einmal 19 Jahre alt war, veröffentlichte sie ihr Debütalbum “Call Off The Search” und offenbarte damit ihr erstaunliches musikalisches Talent. Seitdem hat Melua sieben Top-10-Studioalben veröffentlicht – “Call Off The Search”, “Piece By Piece”, “Pictures”, “The House”, “Secret Symphony”, “Ketevan” und zuletzt “In Winter”, das selbstproduzierte, von Kritikern gefeierte Album aus dem Jahr 2016, welches sie mit dem Gori Women’s Choir in ihrer Heimat Georgien aufgenommen hat. Katie Melua und Kate Bush sind nach wie vor die beiden einzigen britischen Künstlerinnen in der Geschichte, die es mit sieben aufeinanderfolgend veröffentlichten Alben in die TOP 10 der UK-Charts geschafft haben.

 “Album No. 8” ist am 16. Oktober 2020 erschienen und kann hier bestellt werden.

Weitere Infos unter 
Web: www.katiemelua.com
Facebook: https://www.facebook.com/katiemeluamusic/
Instagram: https://www.instagram.com/katiemeluaofficial/
Youtube: https://www.youtube.com/user/KatieMeluaMusic/
Twitter: Twitter: https://twitter.com/katiemelua

[box]

Artist: KATIE MELUA
Release: “Album No.8”
VÖ: 16.10.2020
Label: BMG Rights Management  / Vertrieb: Warner ADA

Formate:

CD = 4050538624885
Deluxe-CD Edition = 4050538629286
LP (180g / schwarz) = 4050538624892
& digital

Hinweis zu Photorechten:
Photocreditangaben befinden sich im Dateinamen des jeweiligen Bildes.
Falls kein Name explizit ausgewiesen sein sollte, bitte immer den Namen des jeweiligen Labels verwenden.

Ansprechpartner Online-Medien:
Kai Manke – networking Media, Hamburg
Tel.: 040 57222856
kai.manke[@]networking.media

Ansprechpartner Print-Medien:
Melanie Fürste 
melanie.fuerste[@]web.de

Ansprechpartner Radio:
Andreas Reiz
andreas.reitz[@]radioforce.de

Ansprechpartner TV:
Jörg Heinrich
joerg.heinrich[@]public-image.de

[/box]