INGA RUMPF präsentiert neues Video zu “I Wrote A Letter” aus kommendem Doppelalbum

Inga Rumpf, die Grande Dame der deutschen Rock-Szene, feiert am 2. August 2021 ihren 75. Geburtstag. Dieser Anlaß wird von der Veröffentlichung ihres neuen Doppelalbums, dem Studioalbum “Universe Of Dreams” und dem Album “Hidden Tracks” flankiert, das Studio- und bislang unveröffentlichten Aufnahmen enthält, an denen u.a. auch Keith Richards und Ron Wood mitgewirkt haben (VÖ: 30.07.2021 via earMUSIC / Edel).

Abgerundet werden die Feierlichkeiten durch die Autobiographie “Darf ich was vorsingen?”, die von Hamburger Verlag Ellert & Richter Anfang August erhältlich sein wird sowie dem Konzert “Inga ist 75!” am 14.08.2021 in der Hamburger Fabrik.

Doch vorerst heißt es “Klappe, die Zweite!”: Als neue Single aus ihrem kommenden Album stellt die Künstlerin nunmehr den Song “I Wrote a Letter” vor. Als ihre “große schwarze Schwester”, Tina Turner, 1984 ihr großes Comeback hatte, nahm sie diesen Song von Inga auf die B-Seite ihrer ersten Single “Let’s Stay Together”. Dieter Krauthausen, Ingas Produzent, regte an, daraus eine komplett neue Version zu machen.

 

Ab sofort digital überall erhältlich: https://IngaRumpf.lnk.to/WroteLetter

Inga Rumpf (zur Person)
In ihrer ersten Band, den City Preachers, trommelte einst Udo Lindenberg. Mit den Rockgruppen Frumpy (“How The Gipsy Was Born”) und Atlantis war Inga Rumpf als Komponistin und Sängerin vor allem in den 1970er Jahren international sehr erfolgreich. Sie war mit Aerosmith und Lynyrd Skynyrd auf Stadiontournee in den USA. Gefeiert als die große Rock-Stimme aus Deutschland, wurde sie gleichermaßen von zehntausenden Besuchern und den amerikanischen Medien bejubelt. Bis zum Jahr 2000 und darüber hinaus folgten kreative Expeditionen in deutschsprachigen Techno-Pop, Bigband-Jazz, Soul und Gospel. 
Und allem drückt Inga Rumpf selbstbewusst ihr Qualitätssiegel auf: Inga – die Stimme!
 
Das Album “Universe Of Dreams” (VÖ:30.07.2021) und das Buch können hier vorbestellen verden: www.ingarumpf.shop

INGA RUMPF – Live-Termine:
(alle Termine unter Vorbehalt bzgl. der Machbarkeit aufgrund der aktuellen Covid-19 Situation)
14.08.2021, Hamburg, Fabrik – Inga ist 75!
04.09.2021, Schwerin, Speicher – Inga & Friends
11.12.2021, Oldenburg, Kulturetage – Inga & Friends
18.12.2021, Hamburg, Fabrik – Inga & Friends
 
Weiter Informationen unter: 
www.ingarumpf.de
www.facebook.com/ingarumpf
www.instagram.com/ingarumpf
www.youtube.com/channel/UCAXCia6bE8D416FVr765ICA

 
Artist: Inga Rumpf
Release: “Universe Of Dreams”
“HiddenTracks”
VÖ: 30.07.2021
Label/Vertrieb: earMUSIC / Edel Germany 

Formate:

– 2-CD
– 2-Vinyl 
und
– digital

   

Hinweis zu Photorechten:
Photocreditangaben befinden sich im Dateinamen des jeweiligen Bildes.
Falls kein Name explizit ausgewiesen sein sollte, bitte immer den Namen des jeweiligen Labels verwenden.

Ansprechpartner Online- und Print-Medien:
Kai Manke – networking Media, Hamburg
Tel.: 040 57222856
kai.manke[@]networking.media